Suche
Close this search box.
favicon 19.4.223

Volume 7, 2023/3, Aug 9, 32 pages  ♦  pdf-Produkt-Nr.  FPK-2023-3  ♦  ISSN 2698-6140

10,00 

Sabine Riedel

Der Ukraine-Krieg zerreibt derzeit nicht nur Ukrainer und Russen, er spaltet auch den europäischen Kontinent, der nach dem Kalten Krieg wieder zusammengewachsen ist. Wie konnten die Hoffnungen auf mehr Prosperität schon nach wenigen Jahrzehnten so enttäuscht werden und Feindbilder entstehen, die Europa und die gesamte Welt an den Abgrund eines Atomkriegs führen? Warum haben EU und die Vereinten Nationen versagt und Kriege ohne Kriegserklärungen zugelassen? Sind die UN erst heute so machtlos oder beobachten wir den Zerfallsprozess der aktuellen internationalen Ordnung?

INHALT:

  • UN-Gewaltverbot und Sanktionsinstrumente
  • „Humanitäre“ Interventionen sind gescheitert
  • IAEA/WHO-Versagen: Massenvernichtungswaffen
  • EU-Outsourcing nationaler Außenpolitiken
  • Mit EU-Sanktionen in die Kriegswirtschaft
  • Zusammenfassende Thesen
  • Literaturverzeichnis 

Die 32 Seiten enthalten: Analyse, Zusammenfassung, 13 Abbildungen und Quellentexte, ca. 223  Quellen (verlinkt). Weiterlesen: Einführung / Textauszug und Übersetzungen: 

English  ⁕  Русский